Kuckuck Uhu

Wenn der Uhu ruft …

Eines Abends wird Frau Kuckuck durch den Ruf des Uhus vom Schlaf abgehalten. Sie findet Herrn Uhu und sie begrüßt ihn mit „Huhu“, worauf er „Kuckuck“ erwidert. Herr Uhu zeigt ihr die Nacht und seine Welt und sie ist so entzückt, dass sie ihm am Morgen ihre Welt – den Tag – zeigen möchte. Beide verlieben sich und Frau Kuckuck legt ein Ei. Gemeinsam bewachen sie es und warten auf den großen Tag. Doch, wird das Vogelbaby als Nacht- oder Tagvogel leben? Eine Sonnenfinsternis wird vielleicht die Lösung bringen…
 
 


Kuckuck Uhu
Autor & Illustrator: Eric Battut
32 Seiten, gebunden, vierfarbig
22,5 cm x 28,5 cm
Preis: 14 € (D)| 14,50 (A)
ISBN: 978-3-946401-04-9
Ab 4 Jahren
 
 
 
 
 


 

Pressestimmen

„In leuchtenden, starkfarbigen Bildern und einfachen, klaren Worten erzählt Eric Battut diese poetische und herzerwärmende Liebesgeschichte von zwei ungleichen Geliebten und ihrem einzigartigen Sprössling.“ Internationale Kinder- und Jugendbuchwochen, SK Stiftung Köln

„Zeit für ein richtig schönes Bilderbuch, das man sich aneinander gekuschelt auf dem Sofa angucken kann.“ Juli liest

„Die Illustrationen zu dieser Geschichte für Kinder ab vier Jahren, die die spannende Entwicklung menschlichen Lebens spiegelt, sind stimmig, strahlen Ruhe aus und setzen dennoch moderne Akzente.“ Nordbayerischer Kurier

 

Éric Battut lebt und arbeitet als Autor und Illustrator in Frankreich. 1996 wurden seine Werke erstmals in Bologna ausgestellt. 1997 erhielt er bereits den Preis „Figure Future“ de Montreuil sowie die Auszeichnung „Octogone 2000 du CIEL“. Seitdem hat Éric Battut als Autor und Illustrator zahlreiche Bücher bei namhaften französischen, deutschen und schweizer Verlagen veröffentlicht und wurde für sein Werk mehrfach ausgezeichnet.

 

ZU UNSEREM SHOP

 


Poster A2