Nicht in meinem Bett !!

Von nächtlichen Wanderungen und Bettentausch

„Ich passe genau zwischen Papa und Mama in deren Bett, dort wo die Albträume nie hinkommen. Es ist mein Königreich. Nun soll ich allein in meinem Bett schlafen? Was für eine Idee?!“
Sehr humorvoll erzählt dieses Buch von den einfallsreichen Argumenten eines Kindes, das die Geborgenheit des Elternbettes nicht aufgeben möchte. Wer kennt es nicht, dieses nächtliche Spiel und die Frage: In welchem Bett wache ich morgen früh auf? Hier erkennen sich alle Eltern und Kinder wieder.
Ein lustiger Erzählspaß für die ganze Familie!
 

Nicht in meinem Bett !!
Autor: Leïla Brient
Illustratorin: Emilie Angebault
28 Seiten, gebunden, vierfarbig
29,7 cm x 21 cm
Preis: 14 € (D)| 14,50 (A) | 18 sFr. (CH)
ISBN: 978-3-9816323-9-2
Ab 3 Jahren
 


 

Pressestimmen

„Recht humorvoll und in künstlerischer Mischtechnik äußerst stimmungs- und geheimnisvoll (…) illustriert, erzählt dieses starke querformatige Bilderbuch von den Argumenten eines Kindes, das die Geborgenheit des Elternbetts nicht aufgeben will (…). Zum Vorlesen. Gerne empfohlen.“ ekz bibliotheksservice

„Das Kinderbuch ist ein Kleinod (…). Die Geschichte ist liebevoll gestaltet und erzählt. So kann man sich der Handlung nicht entziehen, die am Ende noch mit einer witzigen Pointe aufwartet.“ Lazy Literature

Empfohlen als Kinderbuch, „das hilft, Vielfalt als Normalität zu erkennen.“ Verband binationaler familien und partnerschaften

 

Die Autorin Leïla Brient studierte Literatur und anschließend Kunst. Sie beherrscht beide Genres gleichermaßen. Sie illustriert und schreibt Kinderbücher für diverse Verlage. Leïla Brient lebt und arbeitet in Grenoble.

Die Designerin und Illustratorin Emilie Angebault studierte an der renommierten École des Arts décoratifs in Straßburg. Sie illustriert Kinderbücher und gestaltet unter ihrem eigenen kleinen Label dans ma petite valise Kinderaccessoires, Kinderkleidung, Taschen etc. aus Stoffen und märchenhafte Figuren aus Papier.

 

ZU UNSEREM SHOP